Anmeldung

Voraussetzungen

Eine Elterninitiative lebt von der Mitarbeit aller Mitglieder, dazu gehören die Bereitschaft und Möglichkeit zur Übernahme

  • anfallender Arbeiten (z.B. Großputz),
  • eines Amtes (z.B. Vorstand, Einkauf oder Hausmeistertätigkeiten)
  • und in Notfällen die Unterstützung der Betreuer in Form von Elterndiensten (z.B. im Krankheitsfall)
  • sowie die Teilnahme an den monatlichen Elternabenden.

Anmeldeverfahren

In der Regel werden jedes Jahr im August fünf Plätze für Kinder frei, die zu diesem Zeitpunkt mindestens 12 Monate alt sind. Wenn Ihr Euch bei uns bewerben möchtet, dann druckt bitte den Anmeldebogen aus und schickt ihn uns ausgefüllt zu!

 

Den Anmeldebogen findet Ihr hier (PDF)

Schlossgespenster_Anmeldung.pdf
PDF-Dokument [61.1 KB]

Bei Fragen wendet Euch bitte per Email an: bewerbung@krabbelgruppe-schlossgespenster.de

 

Auch wenn wir verstehen, dass Ihr gerne einen Blick in die Einrichtung werfen möchtet, sind Besichtigungen im Interesse der Kinder leider nicht möglich, da dies den Tagesablauf von Kindern und Team stark stört. Aus dem gleichen Grund bitten wir dringend von telefonischen Nachfragen während der Betreuungszeiten abzusehen.

Anmeldeschluss

Die Bewerbungen müssen bis Oktober des Vorjahres bei uns eingegangen sein, damit rechtzeitig alle Bewerbungen gesichtet werden können. Danach werden alle Bewerber, die in die engere Auswahl kommen (die Eingangsreihenfolge ist dabei kein Kriterium), nach und nach zu unseren Informationsabenden eingeladen. Anschließend laden wir Euch an einem Vormittag zur Hospitation bei den Schlossis ein, bei der Ihr die Einrichtung und das Team kennenlernen könnt und das Team Euch und Euer Kind.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Krabbelgruppe Schlossgespenster e. V.